Tischler Kurs. Kästchen

TISCHLER KURS

Dieser Tischler Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Unter professioneller Anleitung von Tischlermeister Martin Papouschek baust Du das Werksalon-Möbel KÄSTCHEN.

WORKSHOP € 120 plus HOLZ

Workshopgebühr € 120 zzgl den Materialkosten.

Du wählst zwischen Fichte € 70, Birke € 100, Buche € 110 , Eiche € 130 , schwarze MDF € 140, Zirbe € 190 oder Amerikanische Walnuss € 240. Alle Preise sind inkl. 20 % UST.

WERKSTATT TRAINING

Du lernst die komplette Festool Maschinenwerkstatt kennen und absolvierst das Werksalon Werkstatt Training. Damit kannst du im Anschluss auch eigene Ideen in der offenen Tischlerei im Werksalon umsetzen.

Tischler Kurs Werksalon

AKTUELLE WORKSHOP TERMINE

  • Sonntag 20. Oktober 2019 / 10.00-16.30 Uhr
  • Sonntag 24. November 2019 / 10.00-16.30 Uhr
  • Sonntag 15. Dezember 2019 / 10.00-16.30 Uhr

WORKSHOP INFOS

Das Kästchen hat folgende Maße: Breite 40 cm / Höhe 50,4 cm/ Tiefe 30 cm, Fachhöhe 8,5 cm.

Dieser Workshop findet in Kleingruppen (max 6 Personen) statt.

Die Kursanmeldung ist online und verbindlich. Bezahlung vor Ort in bar oder Bankomat. Gutscheine bitte mitnehmen.

Bei einer Stornierung – unabhängig aus welchem Stornierungsgrund – werden folgende Gebühren verrechnet: Bis zum 7.Tag vor Kurstermin werden 50% Storno-Gebühr verrechnet; ab dem 6. Tag vor Kurstermin werden 100% Storno-Gebühr verrechnet. Kurstickets können von anderen Personen (Bekannten, Freunden etc.) in Anspruch genommen werden.

Anmeldung

Anmeldung Kästchen

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

MÖBEL SELBER BAUEN

im Werksalon

WORKSHOPLEITUNG

MARTIN PAPOUSCHEK

Martin Papouschek ist Workshopleiter, selbständiger Tischlermeister und Gründer des Werksalon Co-Making Space.

VERSIEGELUNG

DER HOLZOBERFLÄCHEN

Holz-Öle müssen prinzipiell einige Stunden einziehen bzw. trocknen.

Wachse oder Wachs-Öle hingegen werden eingerieben und trocknen innerhalb weniger Minuten. Aufgrund der kürzeren Trockenzeit bietet der Werksalon seinen Kurs Teilnehmer_Innen an ihr Möbelstück nach Ende des Kurses mit einem natürlichen Bienen-Carnauba-Wachs zu versiegeln.

Wer sein Möbelstück stärkerer Luftfeuchtigkeit (z.B. Badezimmer, Wintergarten) aussetzt, sollte eine  Holz Lasur oder einen Holz Lack in Erwägung ziehen. Ebenfalls können die Oberflächen mittels Servietten-Technik mit einem individuellen Stil versehen werden.

One-on-One Training!

Du möchtest nicht auf den nächsten freien Kurstermin warten? Kein Problem, diesen Tischler Kurs kannst du auch zum Individualtermin im Rahmen des One-on-One Trainings im Werksalon absolvieren. Alle Infos zum One-on-One Training mit deinem Wunschtermin findest du hier.

Kombinierbar mit dem Workshop

Traditionelle Holzbearbeitung mit Handwerkzeugen

In das Kästchen passt eine Lade die rein mit Handwerkzeugen im Kurs Traditionelle Holzbearbeitung mit Handwerkzeugen erstellt wird. Alle Infos findest du hier!

Traditionelle Holzbearbeitung mit Handwerkzeug

Kombinierbar mit dem Workshop

“Polster PAULA Traditionelle Polsterung mit Naturmaterialien 

Aus dem Kästchen wird im Polsterkurs eine gemütliche und mit natürlichen Materialien gepolsterte Sitzbank namens PAULA. Alle Infos findest du hier