Holzbrillenbaukurs Dominik Schwarz

Bau dir deine eigene Holzbrille in nur 3 Tagen mit Anleitung und Unterstützung von Designer Dominik Schwarz! Workshopgebühr inkl. Materialkosten € 280 inkl. 20% UST. Limitierte Plätze.

Holzbrillenbaukurs im Werksalon / 29. – 31. März 2019 

  • Freitag 29. März 2019 / 15.00 – 22.00
  • Samstag 30. März 2019 / 09.00 – 22.00
  • Sonntag 31. März 2019 / 09.00 – 18.00
  • plus : Holzauswahl & Verleimen der Furnier am Dienstag 26. März 19-21

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig!

  • Komm mit einem eigen Brillendesign (vorab)
  • Wähle aus über 10 Holzarten aus
  • Arbeite an deiner Brille (sägen & feilen)
  • und gehe mit deiner fertigen Fassung zur OptikerIn deiner Wahl

Das Wochenende startet freitags um 15:00 Uhr mit einer kurzen Einführung und dem Arbeiten am schon vorbereiteten Holz. Du hast die Möglichkeit vorab  (Dienstag Abend) dein Holz selbst auszuwählen und zu verleimen. Falls du keine Zeit dafür hast, oder nicht in Wien bist, bestellst du dein Holz einfach bei Dominik Schwarz vorab. Du kannst deine Brille selbst entwerfen oder aus vorhandenen Modellen auswählen. Die Kurstage sind sehr arbeitsintensiv, falls du deine Brille selbst designen möchtest, musst du dir zuhause überlegen, wie deine Brille aussehen soll. Du bekommst von Dominik Schwarz eine sehr konkrete Anleitung zum Entwerfen und Dominik steht dir bei Fragen gerne zur Verfügung. Du arbeitest deine Brillen mit Laubsägen und Feilen aus. Die Bügel werden mit Standard Scharnieren und Nieten befestigt. Nach dem Fräsen der Nut für die Brillengläser und dem Feinschliff muss die Brille nur noch geölt oder lackiert werden, den Rest macht der Optiker.

INFOS & ANMELDUNG Holzbrillenbaukurs

  • Workshopgebühr inkl. Materialkosten € 280 inkl. 20% UST
  • Der Kurs findet in Kleingruppen von mind. 4  bis max 6 Personen statt.
  • Verbindliche Anmeldung online. Anzahlung per Überweisung. Restzahlung: vor Ort / bar oder Bankomat.
  • Storno-Konditionen. Bis eine Woche vor Kurs-Termin 50% Storno-GebührAb 7 Tage vor Kurs-Termin werden 100% Storno-Gebühr verrechnet.
  • Mitzubringen: Kleidung, die schmutzig werden darf, deine eigene Brille oder Sonnenbrille, ein leeres Brillenetui und eine gesunde Portion Ausdauer!
  • Fragen? Melde dich mit deinen Kontaktdaten bei Dominik dominik_schwarz@hotmail.com

Du kannst deine Holzbrille aber vom Profi machen lassen.

Holzbrillen selber bauen mit Dominik Schwarz

Wer seine Brille nicht selber bauen möchte, kann Sie auch bei Dominik in Auftrag geben! Standardmodelle €280.-/ Individualmodelle ab €350,- . Melde dich mit deinen Kontaktdaten bei Dominik dominik_schwarz@hotmail.com

Kursleiter Dominik Schwarz

 

Dominik Schwarz
Dominik Schwarz trägt Brillen seit er zwölf ist. Seit 2013 baut er sie. Dass die selbstgemachten Brillen aus Holz sein würden, war früh klar. Die Schule in Hallstatt brachte den leidenschaftlichen Handwerker aufs Holz – die Geschichte, Philosophie und Psychologie zum Unterrichten.

Heute ist Dominik Schwarz Tischler und Student an der Universität für angewandte Kunst. Er lebt in Wien und freut sich mit den Brillenbau Workshops „Classes of Glasses“ seine Begeisterung fürs Selbstbauen und gut Sehen teilen zu können.

OLD BUT GOLD!

REPARIERE DEINE ALTEN MÖBEL

Reparieren und Wiederverwenden von alten Möbeln stiftet nicht nur Sinn in deiner Arbeit, sondern du lernst dabei ganz natürlich, fast nebenbei, traditionelle und moderne Handwerkstechniken und Materialien kennen. Diese erlernten Fähigkeiten ermöglichen es dir das eigene Mobiliar den sich ständig ändernden Anforderungen anzupassen und zu erweitern. Damit bleibt dir dein Lieblingsmöbel ein langer Begleiter trotz sich verändernder Lebenssituationen.
Derzeit gibt es zwei Workshop-Formate für Reparatur :

MÖBEL REPARATUR WORKSHOP

Wenn der Sessel aus dem Leim geht, der Lack abbröckelt, die Schublade klemmt und das Kästchen nicht mehr schließt dann schreien deine Möbel nach Liebe, Pflege und Wellness mit Dir im Werksalon. Schenke dir & deinen Möbeln angewandtes Reparaturwissen. In diesem Möbel Reparatur Workshop reparierst du dein Massivholz Möbelstück mithilfe professioneller Anleitung. Dir stehen Schleifmaschinen und Handwerkszeuge zur Verfügung. Du lernst und übst Tipps & Tricks für die Massivholz Möbel Reparatur und gehst mit deinem neu wiederbelebtem Möbel nach Hause.

Hier geht es zum Möbel Reparatur Workshop: Infos und Termine

POLSTER MÖBEL REPARIEREN im POLSTER WORKSHOP

Polsterkurs im Werksalon

Vor allem bei Polstermöbeln bietet sich die Reparatur unter gleichzeitiger Wiederverwendung der bereits verwendeten Materialien an. Rahmen werden von Nägeln und Klammern befreit, intakte Polsterfedern werden wieder neu verschnürt. In den Polsterkursen für Anfänger und Fortgeschrittene werden großteils natürliche Materialien (Juttegurte, Rosshaar und Afrik, Kokosmatten, Baum- und Schafwolle) angeboten und verarbeitet.

Hier geht es zum Polster Workshop: Infos und aktuelle Termine

Atelier Werkstatt mieten

Mit bereits absolviertem Tischler Kurs und Werkstatt-Sicherheitstraining im Werksalon kannst Du selbstverständlich auch deine Reparaturprojekte außerhalb von Workshops, im Rahmen der offenen Werkstatt selbständig umsetzen. Im Werksalon stehen dir Räumlichkeiten, Maschinen und Werkzeuge ebenso, wie das Wissen und die Community an HandwerkerInnen, zur Verfügung. Für kleinere Reparaturen finden sich meist die benötigten Materialien in der ResteThek. Verbrauchsmaterialien sind vorhanden, ansonsten ist ein Baumarkt gleich in der Nähe.

FRAGEN ? Melde dich einfach bei uns.

Melde dich bei uns. Wir freuen uns auf deinen Anruf: Werksalon Co-Making Space GmbH. info@werksalon.at +43 660 8693080 

Werksalon Reparaturworkshops auf Ö1! Vielen Dank auch an Andreas Maurer für den interessanten Beitrag auf Ö1 Momenten-Leben Heute über die Reparaturworkshops im Werksalon: http://oe1.orf.at/programm/20180412/510445. Großes Danke auch Ö1 Journalistin Beatrice Laschober für den tollen Bericht in der ORFnachlese (06/18)!

Atelier Werkstatt mieten

Du willst den Werksalon kennen lernen? SUPER, das freut uns sehr! Take a Tour (free): Jeweils Freitags 18.30 Uhr @ Werksalon. Durch den Werksalon führt dich das Werkstatt Team. Werkstatt und Atelier werden besichtigt, Projekte besprochen und alle deine Fragen beantwortet. Wir freuen uns auf deinen Besuch und bitten um deine Anmeldung. Herzlichen Dank, dein Werksalon

 

Anmeldung zur Führung durch den Werksalon

 

 Bücherregal RUBY

Tischler Kurs im Werksalon

Dieser Tischler Kurs für Starter und Fortgeschrittene beinhaltet Möbelbau mit Hand-und Elektrowerkzeugen in Theorie und Praxis! Du baust unter professioneller Anleitung von Tischlermeister Martin Papouschek das Werksalon-Möbel “RUBY, dein neues Bücherregal”! RUBY dein Bücherregal wird in einem intensiven Ein-Tages-Workshop in Kleingruppen im Werksalon angeboten.

alle Preise inkl. 20% UST

Aktuelle TERMINE Bücherregal RUBY

  • Sonntag 21. April 2019 / 10.00 – 19.00 Uhr (Ostersonntag)
  • Sonntag 23. Juni 2019 / 10.00 – 19.00 Uhr

Weitere INFOS zum Bücherregal RUBY

  • Du kannst RUBY alleine bauen oder auch sehr gerne zu zweit! Die Kursgebühr beinhaltet dich und deine Begleitung. Bring your friend!
  • Kosten
    • Bücherregal RUBY in Fichtenholz  € 315 (= Kursgebühr €180 + Fichte €135)
    • Bücherregal RUBY in Birkenholz € 385 (= Kursgebühr €180 + Birke €205)
    • Bücherregal RUBY in Buchenholz  € 395 (= Kursgebühr €180 + Buche €215)
    • Bücherregal RUBY in Eichenholz  € 465 (= Kursgebühr €180 + Eiche €285)
    • Bücherregal RUBY in Nussholz  € 675 (= Kursgebühr €180 + Nuss €495)
  • Maße Ruby: Breite 115 cm / Höhe 81 cm/ Tiefe 27 cm. Ruby bietet mit der Länge von 115 cm viel Platz für Bücher. Das Mittelfach ist so gesetzt, dass sich Büroordner auch sehr gut ausgehen.
  • TeilnehmerInnen: Der Workshop findet in Kleingruppen (max. vier Ruby´s) statt.
  • Vorkenntnisse: Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig! Wenn du bereits das Werkstatt Sicherheitstraining im Werksalon absolviert hast, dann ist das Bücherregal Ruby eine interessante Erweiterung für dein Wissen und Können!
  • Ort: Werksalon Co-Making Space, Stadlauer Straße 41a, Hof 4, 1220 Wien, Anfahrt
  • Mitzubringen: Feste, geschlossene Schuhe / warme Kleidung / Jause
  • Transport “Bring Your Ruby Home”: Ruby wird im Werksalon von dir fix und fertig verleimt. Der Heimtransport mit einem Auto ist empfehlenswert

RUBYs in the World : 29-9-18:  #1, # 2, # 3  / 30-12-18: #4 / 6-1-19 # 5, #6 (Berlin) #7 / 1-3-19 #8 …

ANMELDUNG

  • Verbindliche Anmeldung online. Bezahlung: vor Ort / bar oder Bankomat. Gutscheine bitte einfach mitnehmen.
  • Storno-Konditionen: Bei einer Stornierung – egal aus welchem Stornierungsgrund – fallen Stornogebühren für den gewählten Kurstermin an. Bis eine Woche vor Kurstermin werden 50% Storno-Gebühr; ab 7 Tage vor Kurstermin werden 100% Storno-Gebühr verrechnet. Kurstickets können bei einem potentiellen Ausfall aber selbstverständlich auch von anderen Personen (Bekannten, Freunden etc.)  in Anspruch genommen werden. Sollte dies der Fall sein, bitten wir lediglich um Info vorab. info@werksalon.at. Danke!

Anmeldung

Anmeldung: Ruby

RUBY Designer Niels !

RUBY Designer Niels

Niels ist Werkstatt Mitglied im Werksalon und hat 2017 erstmals das Bücherregal RUBY für seine junge Familie designt und gebaut. Wir waren sofort von der schlichten Eleganz und funktionalen Konzeption begeistert und freuen uns daher sehr, dass RUBY nun im Werksalon (nach-)gebaut werden kann. Vielen Dank Niels!

Maschineneinsatz Bücherregal RUBY

Mit den erworbenen Grundkenntnissen bist du in der Lage eigene Möbel zu bauen. Werkstatt Sicherheit und die fachgerechte Verwendung von Werkbank & Staubsaugern, Mess- und Anreisswerkzeugen, diverse Schraubwerkzeuge, Spannwerkzeuge, Akku-Bohrschrauber, Handschleifmaschinen, Dübelfräse und die Kappsäge werden in Theorie und Praxis durchgenommen.  Mit diesem Möbelbaukurs absolvierst du auch das Werkstatt Sicherheitstraining, welches für die Nutzung der offenen Tischlerei im Werksalon (außerhalb von Kursen) erforderlich ist. Mit dem Werkstatt Sicherheitstraining kannst du selbständig weitere Möbelprojekte im Werksalon umsetzen.

Oberflächenversiegelung im Anschluss

Der Möbelbaukurs endet mit dem fertigen Möbelstück und fein geschliffenen Oberflächen. Zum Schutz des Holzes vor Feuchtigkeit, Sonne etc. kannst du die Oberflächen weiter bearbeiten und versiegeln. Zur Versiegelung gibt es einige Möglichkeiten: Holzöle müssen immer einige Stunden einziehen und trocknen. Holzwachse  hingegen werden aufgetragen und trocknen innerhalb weniger Minuten. Aufgrund der kürzeren Trockenzeit bietet der Werksalon seinen KursteilnehmerInnen an, ihr Möbelstück nach Ende des Kurses mit einem natürlichen Wachs zu versiegeln.

Workshop-Leitung: Martin Papouschek

Martin Papouschek ist Tischlermeister und Mitgründer des Werksalon Co-Making Space. Er leitet diesen Workshop. Du wirst von Martin persönlich und einer Assistenz in diesem Workshop unterstützt. Für Anregungen, Fragen, Feedback, Wünsche stehen wir dir gerne zur Verfügung. Bitte einfach E-Mail an info@werksalon.at