Restaurierung vor Ort! 

Zoltan Kato und die Firma ANTIKWUNSCH führen eine neue Dienstleistung ein!

MöbelrestauraMöbelrestaurierung Antikwunsch Zoltan Kato 2018 Werksalontion Antikwunsch Zoltan Kato 2018 Werksalon

“Meine mehrjährige Erfahrung zeigt, dass antike Möbelstücke oft gar keine grundlegende Restaurierung, sondern lediglich eine Verbesserung ihrer Oberfläche benötigen. In vielen Fällen ist daher eine Restaurierung vor Ort direkt beim Kunden problemlos möglich.” Restaurator und Antikwunsch Firmeninhaber Zoltan Kato

 

Vor Ort bringt lohnende Vorteile:

  • Keine Transportrisiken und keine Transportkosten
  • KundInnen können die Restaurierung live mitverfolgen und bekommen einen Einblick in die angewandten Techniken
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit sofortigem Ergebnis

Welche Restaurierung ist vor Ort möglich?

Die Restaurierung vor Ort eignet sich v.a. für große Möbelstücke (Tabernakel, Anrichte, Kasten, grosse Esstische oder Betten) und kann folgende Arbeiten beinhalten:

  • Glanz verbessern: Wenn eine alte Schellack-Oberfläche nicht mehr glänzt oder sogar matt ist, aber die Oberfläche sich in technisch gutem Zustand befindet d.h. ohne tiefe Beschädigungen und ohne Risse ist, dann kann diese vor Ort zu neuem Glanz gebracht werden. Durch eine Anti-Schleierbehandlung kann rasch ein spektakuläres und dauerhaftes Ergebnis erzielt werden. Der Glanz ist zurück, die Oberfläche ist wieder lebendig.
  • Kleine Furnier-Ergänzungen: Weist eine Furnier oder eine Schellack Oberfläche kleinere Schäden auf,  können diese ebenfalls vor Ort aufgehoben oder retuschiert werden.
  • Ölen und/oder Wachsen verschiedener Oberflächen mit Leinöl- Orangenöl Mischung, bzw. Bienen und Antikwachs.
  • Alte Schlösser & Beschläge reparieren bzw erneuern.

Der Ablauf! Voruntersuchung, Angebot und Umsetzung!

  • Untersuchung vor Ort: Nach einer Terminvereinbarung  komme ich bei Ihnen vorbei und mache eine Untersuchung des Möbels vor Ort. Ich teile Ihnen mit ob es möglich ist ihr Möbelstück vor Ort zu verbessern und was es Zeit und Geld kosten wird. Die vor Ort Restaurierbarkeit hängt vom allgemeinen Zustand des Möbels und von Ihren Wünschen und Erwartungen an das Ergebnis ab. Für die Anfahrt, die Untersuchung und das Angebot verrechne ich Ihnen pauschal EUR 50,-.
  • Restaurierung vor Ort: Sind Sie zufrieden mit meinem Restaurierungsangebot geht die Arbeit schon los. Kosten: Die erste Arbeitsstunde kostet EUR 100,-; alle folgenden Arbeitsstunde kosten EUR 50,-

Die Preise dieses Angebots gelten für Wien. 

Wichtig: Die Restaurierung vor Ort kann eine hervorragende Möglichkeit sein, um den allgemeinen Zustand von antiken Möbel zu verbessern. Für eine komplette Restaurierung müssen die Möbel jedoch stets in die Werkstatt gebracht werden.

 

Ein Beispiel 

Die Anrichte. Verbesserung der Oberfläche in fünf Etappen

Anrichte. Restauration vor Ort.
1. Besuch:Anfahrt/Untersuchung/Angebot: EUR 50
2. Besuch:Anfeuchten mit speziellem Öl, neue Leichtläufigkeit der Schubladen durch Behandlung mit Schmierseife – 2 Stunden: 100 + 50=EUR 150
3. Besuch:Schellack – 2 Stunden: 100 + 50= EUR 150
4. Besuch:Wachsen mit Antikwachs  – 1 Stunde: EUR 100
5. Besuch:Wachs aufpolieren, Beschläge befestigen – 2 Stunden: 100+50 = EUR 150
Gesamt. Ohne Transport, ohne die Anrichte komplett leeren zu müssen, ohne Schmutz, zudem vom Kunden beaufsichtigt, für insgesamt EUR 600,-  schön erfrischt, verbessert (siehe Foto). Die selbe Arbeit inklusive Transport und Werkstattstunden würde sich auf rund EUR 1.000 belaufen.

 

 

Rufen Sie mich an! Ich freue mich!

Restaurator Zoltan Kato. ANTIKWUNSCH e.U

www.antikwunsch.at 

antikwunsch@gmail.com

06766252594

Seit Sommer 2018 arbeite ich als selbständiger Tischlermeister in der Werkstattgemeinschaft des Werksalon Co-Making Space. Ich mache feinste Möbel nach Maß. Rufen Sie mich an! Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit.

 

 

Helmut Vyhnalek Tischlermeister

Tel: +43 660 1834563

E-Mail: hv@dertischlermeister.wien

Web: www.dertischlermeister.wien

 

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht. Ich melde mich bei Ihnen.

Özlem Turan Mode, Design und Maßschneiderei

Kleidung, die die eigene Individualität hervorbringt, sorgt nicht nur für höchsten Komfort, sondern überträgt dies auch auf das eigene Umfeld und beeindruckt. Mit maßgefertigter Kleidung erreichen Sie die perfekte Passform. Kombiniert mit ihrem persönlichen Stil und feinsten Materialen, gelingt eine geschickte sowie ausgewogene Gesamterscheinung.

Mein Name ist Özlem Turan und ich bin Couturist. Nach meinem Design Studium in Istanbul sowie in Antwerpen, habe ich in Wien meinen Meister als Kleidermacherin gemacht. Nach mehreren Jahren als Designassistentin im In- und Ausland, kreiere ich seit 2016, im Werkalson, Mode und Design nach Maß. Ich begleite Sie, mit persönlicher Stil- sowie Farbberatung, zu Ihrem Lieblingsstück – denn ein individuelles Outfit gibt Ihnen nicht nur zu besonderen Anlässen das Gewisse „je ne sais quoi“.

Der Weg zum Ihrem Lieblingsstück

  • Termin nach telefonischer Vereinbarung bzw. E-Mail.
  • Maßtermin und Modelentwurf im Werksalon Atelier – auf Wunsch auch mit Typberatung
  • Anprobetermin für die perfekte Passform
  • Sie in Ihrem neuen maßgeschneidertem Outfit

Özlem Turan Kontakt

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht. Ich melde mich bei Ihnen.

Tischler Franz Elsner arbeitet ganz nach dem Motto “Geht nicht – gibt’s nicht” und freut sich mit Ihnen neue Ideen zur Innenraumgestaltung zu entwickeln.  Mit nach Maß angefertigten Möbeln möchte er Ihr  Zuhause, Ihr Büro oder jedes andere leere Plätzchen individuell nach Ihren Ansprüchen gestalten! Sein Sortiment umfasst: Möbel, Türen, Böden, Fenster, Montagearbeiten.

Seit Frühjahr 2018 arbeitet er in der Werkstattgemeinschaft des Werksalon Co-Making Space.

Rufen Sie mich an! Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit.

 

KOEL Tischlerei:  Franz Elsner 

+43 699 10414751

office@koel.co.at

www.koel.co.at

 

Bitte um Kontaktaufnahme!

MöbelrestauraMöbelrestaurierung Antikwunsch Zoltan Kato 2018 Werksalontion Antikwunsch Zoltan Kato 2018 Werksalon

 

Mein Name ist Zoltan Kato und ich bin Restaurator in 5. Generation meiner Familie. Meine Karriere begann als kleiner Bub unter der Hobelbank meines Großvaters und mündete in die Arbeit im Wiener Traditionsunternehmen, Friedrich Otto Schmidt, Atelier für Antike Wohnungseinrichtungen (seit 1853). Hier hatte ich die großartige Möglichkeit Werke des Malerfürst Ernst Fuchs in Holz zu übersetzen und diese Herausforderungen mit Meistern der Restaurierung zu teilen. Die Ergebnisse dieser Kunst & Handwerk Zusammenarbeit wurden in der Wiener Hofburg „Sit Lofty- Kollektion Pardisio“ ausgestellt.

Antike Möbel stellen lebendige Objekte für mich dar. Jedes Möbelstück hat einen Charakter und eine Geschichte. Die Möbel reflektieren die Lebensweisen- und Gewohnheiten vergangener Handwerker- und Kundengenerationen. Möbel waren in der Vergangenheit keine Konsumgüter sondern wertvolle Gegenstände, geschaffen um zu bleiben. Möbel wurden Familienmitglieder, da sie über Generationen hinweg genutzt und vererbt wurden. Restaurierung bedeute daher zu aller erst diese Lebensgeschichte eines Objekteszu erforschen, technisch sowie emotional zu verstehen und zu erhalten. Zu restaurieren bedingt Respekt und kontinuierliche Wahrung von Verantwortung.

Seit Jänner 2011 bin ich in meinem Unternehmen Antikwunsch e.U. selbständig tätig und schöpfe aus der Erfahrung von über 700 wunderbaren Möbelrestaurierungen. Seit September 2018 habe ich mein Atelier eingebettet in der kreativen Gemeinschaft des Werksalon Co-Making Space in Wien.

 

Es ist meine Passion die Geschichte antiker Möbel zu erhalten und diese – zur Freude meiner Kunden und meiner Selbst –  in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Rufen Sie mich an. Nach telefonischer Vereinbarung komme ich gerne zu Ihnen. Nach einer Untersuchung gebe ich Ihnen ein Preisangebot! In Wien ist die Untersuchung gebührenfrei. Ihr Zoltan Kato!

ANTIKWUNSCH e.U

Restaurator Zoltan Kato

www.antikwunsch.at 

antikwunsch@gmail.com

0676 6252594

 

Bitte um Kontaktaufnahme

“Once I got a biedermeier Sekretär in work. Polishing disappeared, some veneer and couple of drawers were lost. The worst were three ax marks on the folding door. A solder was looking for alcohol at the end of the second World War, family legend says. The client wanted the furniture like new. That would be a mistake. The restorer’s job is to make the furniture functionable again, without covering up its history. I convinced my client that we keep the ax marks in the high glancing, newly french polished door surface. It turned to be a success! The Sekretär got back its original function and charm and turned to be a shrine for the whole family…, Zoltan Kato” 

 

 

 

 

Paulinski – manuell gefertigte Strickware aus Österreich

 

Mein Name ist Anke Schumacher, ich bin in Köln geboren und lebe seit 2002 in Wien. Nach einer Schneiderlehre und vielen tollen Jahre als Kostümassistentin bei Film und Fernsehproduktionen, entwerfe und produziere ich seit ca. 2 Jahren unter meinem Label paulinski Strickware im Werksalon.

paulinski! Es werden  ausschließlich hochwertige Naturgarne wie Merinowolle, Baumwolle und Leinen verwendet. Alle Rohstoffe sind natürlich,nachhaltig und biologisch abbaubar. Jedes Teil wird von mir auf einer manuellen Strickmaschine  und in sorgfältiger Handarbeit gefertigt. Alle Modelle meiner Kollektion können auf Wunsch nach eigenen Farbideen gefertigt werden, und als Geschenk verpackt und versendet werden.

  • Hauben für Erw. ab 49,00
  • Hauben für Kids  ab 39,00
  • Loops  ab 45,00
  • Nierenwärmer für Kids  ab  45,00                
  • Nierenwärmerfür Erw. ab 59,00
  • gemusterte Loops ab 69,00
  • gemusterte Schals ab 110,00

eine kleine Materialkunde

Merinowolle wird vom Merinoschaf gewonnen,es gehört zu den Feinwooll Schafrassen, ursprünglich aus Nordafrika. Heute leben die meisten Schafe in Australien.

Merinowolle ist

  • natürlich
  • nachhaltig
  • biologisch abbaubar
  • ein nachwachsender Rohstoff

Merinowolle Eigenschaften

  • sehr feine weiche Wolle
  • feiner Glanz
  • kaum Knötchenbildung
  • nimmt keinen Geruch an
  • atmungsaktiv, wärmeregulierend
  • feuchtigkeitsregulierend
  • wasserabweisend
  • UV -Schutz
  • schwer entflammbar

Merinowolle Pflege

  • bei 30 grad im Wollwachgang
  • bei 400 Umdrehungen schleudern
  • keinen Weichspüler verwenden
  • kann mit 2 punkten gedämpft werden
Strickware Paulinski Gründerin Anke Schumacher

Kontakt: Anke Schumacher

 

Sende mir eine Nachricht

(c) Paulinski / Feinste Strickwaren aus österreichischer Merino Wolle

Welcome at Galavintage!

My name is Sandra Galaviz. I rescue colorful vintage fashion, home decor and textiles to put together small joyful collections for sale at Galavintage. Fortunately I found a great community at Werksalon and a wonderful place to develop my passion for Vintage and Styling in my new home Vienna.

Have a look at some or visit Galavintage at Werksalon!

Back home in Mexico I studied Business Management and Interior Design. Since 2010 I am curating vintage collections along with redesigning retro furniture with upcycled textiles. Love brought me to Austria and here I am hunting for unique items from the past in all hidden (or touristic) corners of Vienna. I see “giving items a new life as a sustainable way of living without compromising a playful style”; of course my style is deeply rooted in my native land and its totally reflected in my collections.

 

Let us get in touch! 

Mobile: 00436502630747 

Mail: galavintageatelier@gmail.com

follow me on Instagram – https://www.instagram.com/galavintage/ 

 

Sende mir eine Nachricht.

 

Per R.Ø. Salkowitsch ist Klangkünstler mit akademischen Abschluss, leidenschaftlicher Bastler und Erfinder. Der gebürtige Norweger wohnt seit einiger Zeit in Wien, wo er seiner großen Leidenschaft, der Musik, nachgeht. Als Schaffender der elektronischen Musik stellt er große Anforderungen an die Wiedergabequalität und der Verarbeitung seiner Klangskulpturen. Derzeit bietet er seine audiophilen Hi-Fi Geräte unter der Marke Sigma:Zero an, die auf Bestellung nach Kundenwunsch erstellt werden.

Seit 2016 ist er im Werksalon tätig, wo auch der Hauptteil seiner Produktion stattfindet.

Kontakt und Bestellungen:

http://sigmazero.eu

https://www.facebook.com/sigmazeroaudio

Thomas ist Maschinenbauingeneur und war zwölf Jahre im strategischen Einkauf tätig. Im Jahr 2013 hat er sich im Breich Prototyping selbsständig gemacht. Er durchläuft gemeinsam mit dem Kunden alle Prozesse von der Idee bis zum ausgearbeiteten Produkt. Dazu gehören die Erstellung von Entwürfen und Ansichtsmustern bzw. Prototypen, die Produktion von Kleinsereien bzw. die Fertigungsüberleitung von Mittel- und Großserien, sowie indiviuelle Design- und Verpackungslösungen.

Außerdem produziert er seit 2013 die Kollektionen des Schmucklabels heartware. Seit Februar 2016 ist Thomas Holota Teil der Werksalon-Community.

 

“Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich, das ermöglicht mir ständig in neue Themenbereiche einzutauchen. Das Zusammenführen verschiedenster Materialien und unterschiedlicher Produktionstechniken stellt immer wieder interessante Herausforderungen dar. Der Kunde hat den großen Benefit, alles aus einer Hand zu bekommen.” 

Anfragen gerne per E-Mail oder telefonisch:

Mobil: 00436506113944

Antoinette Rhomberg unterstützt JungunternehmerInnen bei den ersten 100 Gründungsfragen, hilft Start Ups bei Kostenkalkulation und Preisfindung sowie Geschäftsmodellentwicklung und Markteinführung.

Antoinette Rhomberg ist Betriebswirtin und leidenschaftliche Unternehmerin. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin des Werksalon Co-Making Space. Darüberhinaus führt Sie ein Beratungsunternehmen im Bereich Innovation und Entrepreneurship und unterrichtet als Wirtschaftsdozentin an österreichischen Universitäten (Universität für Angewandte Kunst Wien, New Design University St. Pölten). Sie beschäftigt sich mit innovativen Geschäftsmodellen, Co-Creation and Co-Making sowie Open Design. Sie studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien (A) sowie an der Universität Maastricht (NL).

Antoinette Rhomberg steht für lösungsorientierte und unkomplizierte, wirtschaftliche Beratung, motivierende Workshops und innovative Vorträge.

lately about…Silicon Valley: Kritik je früher, desto besser, desto billiger  +

Dynamic Counseling for Creative Start Ups.

JungunternehmerInnen und Start Ups (bis zu 5 Jahre) aus den Bereichen Handwerk, Design, Kunst und Kultur (Kreativwirtschaft) können bei Verfügbarkeit (limited edition) eine Beratungspauschale erhalten. In der initialen Beratungseinheit (1-2h) werden die wichtigsten wirtschaftlichen Themen und Meilensteine für die kommenden 12 Monate besprochen. Vom Geschäftsmodell bis hin zur Buchhaltung, vom Pricing zum Marketing uvm.  Alle weiteren wirtschaftlichen Fragen und Felder für welche Reflexion und Rückkopplung erwünscht sind werden kurzerhand (ad hoc) gestellt und asap beantwortet. Stets klar, persönlich und direkt. Meist telefonisch oder per Skype. Dynamic Counseling for Creative Start Ups ist Beratung + Ad Hoc Calls.

“Unternehmerische Herausforderungen fordern rasches und dynamisches Vorgehen. Meine Klienten wünschen sich Information und Wissen asap sowie  Feedback und oft einfach eine zweite Meinung. Ganzheitlich gedacht und unkompliziert vermittelt.” Mag. Antoinette Rhomberg, 2017

Im Werksalon, telefonisch oder per Skype. Dynamic Counseling for Creative Start Ups!

Mag. Antoinette M.C. Rhomberg

antoinette.rhomberg@gmx.at 

Cell: 004369919012556

Sende mir eine Nachricht